• EL-Anker Flachstahl
  • EL-Anker - Flachstahl an Hochlochziegel T8

EL-Anker - Flachstahl

  • einfache und schnelle Montage von Fenstern
  • für alle Fenstersysteme geeignet (Alu, Holz und Kunststoff)
  • die direkte Verschraubung durch das Fenster in den Anker ist eine geprüfte Verklotzung
  • druckfeste Verklotzung, auch bei weichen Steinen
  • dient als Verstärkung des Mauerwerks
  • für die Sicherung der Randabstände
  • einfache Handhabung bei Änderungsarbeiten oder Fensteraustausch
  • Widerstandsklasse RC2 geprüft
  • geeignet für die absturzsichere Fensterbefestigung
  • geprüft nach ETB-Richtlinie (ift-Rosenheim): 17-000719-PR01

Artikelgrößen

Artikel-Nr.Artikelname [mm]
Länge x Materialstärke
MengeZeichnung
K-405099-FEL-125x2,5-Flachstahl50 PDF
K-405101-FEL-150x2,5-Flachstahl50 PDF
K-405104-FEL-200x2,5-Flachstahl50 PDF
K-405106-FEL-250x2,5-Flachstahl50 PDF
K-405107-FEL-300x2,5-Flachstahl50 PDF

Produktbeschreibung

Merkmale

Der EL-Anker - Flachstahl dient, innerhalb der Laibung befestigt, als Verstärkung des Mauerwerks. Er kann auch bei weichen Steinen eingesetzt werden, um eine druckfeste Verklotzung zu gewährleisten. Durch das Langloch und zusätzliche Bohrungen ist er besonders flexibel in der Laibung platzierbar. Eine Führungsnut auf der Innenseite erleichtert das Treffen des Lochs mit der Schraubenspitze.

Anwendung

Für die Montage werden lediglich gängige Ø7,5er Fenstermontageschrauben benötigt. Der EL-Anker - Flachstahl wird für die seitliche Befestigung zum Mauerwerk verwendet. Die Befestigung mit dem EL-Anker - Flachstahl stellt an jedem Befestigungspunkt eine geprüfte Verklotzung her und sichert gegen Windlast.

Zertifizierungen

Für die absturzsichere Befestigung ist der EL-Anker - Flachstahl nach ETB-Richtlinie für „Bauteile, die gegen Absturz sichern“ geprüft. Außerdem eignet er sich für den Einbruchschutz mit Widerstandsklasse RC2 entsprechend DIN EN 1627-1630.