• V-Lochschiene Schritt 1
  • V-Lochschiene Schritt 2
  • V-Lochschiene Querschnitt des Mauerwerks

V-Lochschiene

  • für die sichere Befestigung am Hochlochziegel
  • geeignet für die absturzsichernde Fensterbefestigung
  • vom ift Rosenheim geprüft

Sonderfall

Bei Fensteröffnungen, deren Ausgleichssteine nicht mit dem Mauerwerk verbunden sind, dürfen diese nicht mit Hebelkräften belastet werden. Die Lochschiene wird in den Stein darunter eingesetzt und mit einer langen 7,5er Fenstermontageschraube verschraubt.

Artikelgrößen

Artikel-Nr.Artikelname [mm]
Länge
LängeMengeZeichnung
K-405179V-Lochschiene-160160 mm100 PDF
K-405180V-Lochschiene-200200 mm100 PDF

Produktbeschreibung

Merkmale

Die V-Lochschiene sorgt für eine sichere Befestigung am Hochlochziegel. Die V-Form der Schiene sorgt für hohe Stabilität und die Vielzahl an Bohrungen für Flexibilität beim Einbauen.

Anwendung

Die V-Lochschiene wird parallel zum Anker in ein Bohrloch im Mauerwerk eingebracht. Um den Anker mit der V-Lochschiene zu verbinden werden gängige Ø7,5er Fenstermontageschrauben verwendet.