Direkt-Fensterbankhalter (bündig & variabel)


  • direkte Befestigung am Fensterrahmen
  • keine Wärmebrücken
  • stellt eine einheitliche Neigung von 5° sicher
  • bündig: Fensterbank mit Fensterrahmen außen bündig
  • variabel: Fensterbank ist kürzer als Fensterrahmen
Artikel-Nr.Artikelname [mm]Stück / VEZeichnung
K-405065D-FBH bündig100 (50 Linke & 50 Rechte)PDF
K-405066D-FBH variabel100 (50 Linke & 50 Rechte)PDF

Montageanleitung

Durch die direkte Befestigung des Fensterbankhalters am Fenster ist es unerheblich, wie weit das Fenster in der Dämmschicht liegt. Das Fensterbankendstück liegt direkt auf dem Halter auf. Durch Verschrauben oder Verkleben der Fensterbankendstücke mit dem Fensterbankhalter werden auch Belastungen von unten (z.B. Windlast) aufgefangen.

Bis zu einer Länge von 1000 mm und einer Ausladungstiefe von 240 mm reicht es aus, rechts und links einen Fensterbankhalter zu setzen. Bei längeren Fensterbänken müssen von unten zusätzliche Befestigungen im Abstand von max. 900 mm vorgenommen werden.